Thumb_img_4206_1024

In dem Musikvermittlungs-Format „In Dialogo“ beschäftigt sich Concerto Foscari gemeinsam mit Jugendlichen musikalisch und künstlerisch mit der Thematik eines historischen „Religionsgespräches“. Durch Worte, Bewegung und Musik wird das überlieferte Manuskript von 1704 zu einem szenischen Konzert aufgearbeitet und zur Aufführung gebracht. Das Prinzip des Dialogs prägt dabei das gesamte inszenatorische und pädagogische Vorhaben und findet dabei auf verschiedensten Ebenen statt: Ein historischer Diskurs trifft auf Musik des Barock, Jugendliche treffen auf eine Ihnen zunächst fremde Musikepoche, Musik trifft auf Tanz, ein Konzertprojekt wird zur Plattform für die Beschäftigung mit theologischen und ethischen Fragestellungen.

Dialog durch Wort, Musik und Tanz – das alles ist „In Dialogo“.